Wir sind ein Team, das am internationalen Wettbewerb F1inSchools teilnimmt. Im Rahmen der Vorbereitungszeit für diesen Wettbewerb haben wir die Aufgabe ein Model-Rennwagen zu konstruieren und diesen dann anschließend fräsen zu lassen.

Dies ist jedoch nicht das einzige was für dieses Projekt wichtig ist. Zudem haben wir die Aufgabe einen Messestand zu gestalten, um unser Team, unser Projekt und unser Auto zu präsentieren. Auch viele weitere Aspekte, wie die Gestaltung einer Website, die Erstellung eines Portfolios und das Entwerfen einer Präsentation, stehen im Vordergrund.

Außerdem haben wir eine Teststrecke konstruiert, auf der wir unseren Wagen testen können. Diese Aufgaben führen wir im Rahmen eines Schulprojektes am Gymnasium Lüneburger Heide durch.

Wir haben unser Fahrzeug für den Wettbewerb bereits fertiggestellt. Durch erfolgreiche Tests auf unserer Teststrecke konnten wir schon einige Teile verbessern und so unser Auto effizienter machen.

Wir sind ein sechsköpfiges Team unterschiedlichen Alters aus verschiedenen Jahrgangsstufen. Wir haben die verschiedenen Aufgabenfelder aufgeteilt, um so möglichst alle erforderlichen Aspekte abzudecken. Jedes Teammitglied hat seine eigenen Aufgaben, wie zum Beispiel die Konstruktion des Fahrzeugs, die Entwicklung einer Website, die Gestaltung eines Standes und die grundlegende Organisation, sowie das Teammanagement. Doch neben dem eigenen Aufgabenfeld stand auch das Helfen in anderen Aufgabenfeldern bei uns im Vordergrund, sodass wir noch effektiver arbeiten konnten.

Sparkasse Lüneburg

Autostadt

Wolfsburg